SF Aegidienberg bezwingen Wolsdorf und sichern zweiten Tabellenplatz

Avatar CityVideo | 27. Mai 2018

Bad Honnef-Aegidienberg. Im Spitzenspiel der Kreisliga B Staffel 3 bezwangen heute auf eigenem Platz die SF Aegidienberg Verfolger Wolsdorf mit 3:0.

Beide Mannschaften zeigten zunächst Respekt voreinander, Wolsdorf war zeitweise mehr in Ballbesitz, die Sportfreunde hatten dafür die besseren Torchancen. Zur Halbzeit stand es 0:0.

In der 49. Minute ließ Nils Schülgen die Wolsdorfer Abwehr schlecht aussehen, schob zum 1:0 ein. Lennart Schulte bahnte in der 59. Minute mit einem Eigentor den Gastgebern den Weg zum Sieg, den Tobias Krewinkel mit seinem Treffer zum 3:0 perfekt machte.

Die SFA haben den zweiten Platz ihrer Staffel sicher. Nun kommt es auf die Ergebnisse in den anderen Staffeln und Ligen an, ob die Mannschaft von Dirk Junior tatsächlich wieder in die A-Liga zurückkehrt.


Kommentare

Zu diesem Beitrag gibt es keine Kommentare.

Kommentar schreiben